Archiv der Kategorie: Aktivitäten

Volltreffer!

Ein echter Volltreffer war der Bogenschieß-Kennenlern-Parcour von Bernhard Tannheimer beim Großen Backhausfest der IG OMa. Erstens für die begeisterten Besucher, die sich hinter dem neu angelegten Bahnhofsgarten in die Geheimnisse dieses Freizeitsports einweihen lassen konnten. Und zweitens für den Waltenhofener Jugendtreff „Black Diamond“, denen der Martinszeller Inhaber einer Erlebnisagentur jetzt die großzügig aufgerundeten Einnahmen von 150 Euro überreichte. Das Geld fließt direkt in die Aktion „Herzenswünsche Allgäu“, die kleinen Patienten der Kinderklinik Kempten ganz besondere Momente der Freude schenken möchte. Aufgestockt wurde die Summe um weitere 88 Euro, die der Verein IG OMa mit einer Fotobox im Bahnhof eingenommen hatte. Unser Foto zeigt von links: Pierre Hennicke und Jasmin Rüdiger von den Black Diamond, den Martinszeller Bogenschussparcour-Inhaber Bernhard Thannheimer, Andrea Portsidis, Jugendpflegerin und Vorsitzende des Vereins „Herzenswünsche Allgäu“, Hans Jürgen Richter von der IG OMa und Black Diamond-Mitglied Tobias John.                                                                                                                                Bild: Dominik Baum

Mia ham’s satt!

Die IG OMa unterstützt die Initiative

Quellbild anzeigen

Für ein gutes Leben in Bayern und in der Welt!

Aufruf zur Großdemonstration
am 6. Oktober in München

Start und Kundgebung um 11 Uhr am Königsplatz

Eine Woche vor der Landtagswahl – am 6. Oktober – geht die IG OMa gemeinsam mit den bayerischen Bürger/innen in München auf die Straße.

Weil Naturschutz und Nachhaltigkeit in der Landtagswahl so gut wie keine Rolle spielen, demonstrieren wir für eine ökologische, tiergerechte und bäuerliche Landwirtschaft und gesundes Essen. Für saubere Luft und Klimaschutz, lebenswerte Städte und Dörfer und den Erhalt unserer vielfältigen Kultur- und Naturlandschaft.

Manchmal reicht es nicht mehr, nur vor der eigenen Haustür zu kehren.
Manchmal muss man sich über den eigenen Gartenzaun lehnen
und laut und deutlich werden, um aufzuwecken und aufzurütteln.

Es ist höchste Zeit, die Stimme zu erheben
und sich gemeinsam stark zu machen für eine lebenswerte Zukunft.

Der Demonstrationszug wird die breite Unterstützung der Zivilgesellschaft hör- und sichtbar machen: Bäuerinnen und Bauern, Verbraucher-, Umwelt- und Tierschützer/innen, Gärtner/innen, Imker/innen, Ärzt/innen und Künstler/innen …

Bei der Kundgebung am Königsplatz werden mit dabei sein: die bayerischen Mundart-Rapper dicht&ergreifend, die Musiker der Folkshilfe, die Münchner Band Hundling und Hans Well mit den Wellbappn.

Weitere Infos unter: www.miahamssatt.de #miahamssatt

Wir sind dabei! Du auch! Gemeinsame Anreise mit der Bahn.
Abfahrt
am Samstag, 06. Oktober, 8.23 Uhr an „unserem Bahnhof“ Martinszell.
Wir bitten um vorherige Anmeldung im Bahnhof oder unter veranstaltungen@ig-oma.de