Archiv der Kategorie: Archiv

Kamtschatka, eines der Enden unserer Welt

Reiseführer Ullrich Wannhoff erzählt über Russland

Auf die vulkanische Halbinsel Kamtschatka entführt am Montag, 28. Januar, der nächste Vortragsabend in der Reihe „Am Zug der Zeit“. Der Russland-Experte Ullrich Wannhoff, Reiseleiter beim Oberdorfer Reisebüro Wigwam, erzählt um 19 Uhr Im Bahnhof von „einem der Enden unserer Welt“.

„Was willst Du dort zwischen Halunken, Verbrechern und den vielen Mücken?“ wurde Ullrich Wannhoff gefragt, als er 1991 erstmals nach Kamtschatka reiste. Die Halbinsel war damals militärisches Sperrgebiet und selbst für Russen weit weg. Inzwischen hat sich Kamtschatka als Reiseziel längst einen guten Namen gemacht. Auch Ullrich Wannhoff ist einmal jährlich vor Ort und jedes Mal begeistert von den freundlichen und aufgeschlossenen Menschen, besonders von den indigenen Völkern, den Korjaken, Itelmenen, Ewenen und Tschuktschen.

Bei seinem Vortrag Im Bahnhof erzählt er von der anderen Seite des Lebens, ohne Smartphone, ohne Internet. Vom Wechsel der vier Jahreszeiten, in der Einsamkeit und Stille der scheinbar unberührten Natur am Rande des Pazifiks. Und von dem Gefühl, dort in eine andere Zeit zu fallen, die im völligen Widerspruch steht zur Modernität unseres Lebens. „Übrig bleibt eine Sehnsucht, die nicht am Horizont endet“, so beschreibt Ullrich Wannhoff, Deutscher auf dem Papier, halber Russe im Herzen, die Faszination von „Kamtschatka – eines der Enden unserer Welt.“

Die Veranstaltung in der Reihe „Am Zug der Zeit“ beginnt um 19 Uhr Im Bahnhof (Oberdorfer Bahnhofstraße 7 in 87448 Waltenhofen-Oberdorf). Einlass ab 18 Uhr. Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

„Raclette doppelt satt!“

Zwei gemütliche Käse-Abende Im Bahnhof

Zweimal „Raclette satt“ heißt es am Wochenende 25. und 26. Januar Im Bahnhof. Die Hofkäserei Lipp aus dem Ostallgäuer Rückholz bietet doppelt leckeres Vergnügen für die ganze Familie.
Der Freitagabend ist bereits restlos ausgebucht – für Samstag, 26. Januar gibt es aber noch ein paar freie Plätze!
Zum heißen Käse gibt es Brot, Kartoffeln und sauer eingelegtes Gemüse.
Dazu passen ein ausgesuchter Wein aus dem großen Bahnhofs-Sortiment, ein frisch gezapftes Bier oder Saftspezialitäten für die kleinen Gäste.

Erwachsene 12,50 Euro, Kinder 5 Euro. Reservierung notwendig. Eintrittskarten gibt´s an der Bordbistro-Theke Im Bahnhof, Oberdorfer Bahnhofstraße 7, 87448 Waltenhofen-Oberdorf. Geöffnet jeweils Donnerstag von 15 bis 22 Uhr, Sonntag von 14.30 bis 17.30 Uhr.