Archiv der Kategorie: IG OMa

Volltreffer!

Bild: Dominik Baum

Ein echter Volltreffer war der Bogenschieß-Kennenlern-Parcour von Bernhard Tannheimer beim Großen Backhausfest der IG OMa. Erstens für die begeisterten Besucher, die sich hinter dem neu angelegten Bahnhofsgarten in die Geheimnisse dieses Freizeitsports einweihen lassen konnten. Und zweitens für den Waltenhofener Jugendtreff „Black Diamond“, denen der Martinszeller Inhaber einer Erlebnisagentur jetzt die großzügig aufgerundeten Einnahmen von 150 Euro überreichte. Das Geld fließt direkt in die Aktion „Herzenswünsche Allgäu“, die kleinen Patienten der Kinderklinik Kempten ganz besondere Momente der Freude schenken möchte. Aufgestockt wurde die Summe um weitere 88 Euro, die der Verein IG OMa mit einer Fotobox im Bahnhof eingenommen hatte. Unser Foto zeigt von links: Pierre Hennicke und Jasmin Rüdiger von den Black Diamond, den Martinszeller Bogenschussparcour-Inhaber Bernhard Thannheimer, Andrea Portsidis, Jugendpflegerin und Vorsitzende des Vereins „Herzenswünsche Allgäu“, Hans Jürgen Richter von der IG OMa und Black Diamond-Mitglied Tobias John.

Einladung…

zur ordentlichen Mitgliederversammlung
der IG OMa am Mittwoch 7. März 2018
um 19.00 Uhr Im Bahnhof

  1. Begrüßung
  2. Bericht über das abgelaufene Vereinsjahr
  3. Ausblick auf das kommende Vereinsjahr
  4. Kassenbericht
  5. Revisionsbericht
  6. Entlastung der Vorstandschaft
  7. Antrag auf Änderung der Vereinssatzung
    Die Vorstandschaft soll neben Vorsitz, stellvertretendem Vorsitz, Schriftführer/in und Kassierer/in um bis zu drei Beisitzer erweitert werden können.  
  8. Neuwahlen Vorstand und Kassenprüfer
  9. Wünsche und Anträge
  10. Gemütliches Beisammensein bei Flammkuchen und flammenden Zukunftsvisionen

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen!
Eure  Vorstandschaft
gez. Elke Hermann (1. Vorsitzende)

Wochenmarkt wieder am Bahnhof

Er kehrt zurück! Die Straße ist (mehr oder weniger) fertig und so findet der Oberdorfer Wochenmarkt ab sofort wieder jeden Donnerstag von 15 bis 18 Uhr „zuhause“ auf dem Bahnhofsplatz statt.

Und die IG OMa bereitet Händlern und Kunden an diesem Tag einen extra großen Bahnhof am Bahnhof: Neben Backwaren (die frierende Annette darf jetzt wieder neben unserem Bruno im Warmen ihre leckeren Brot- und Backwaren verkaufen), Südtiroler Spezialitäten, Obst und Gemüse, Käse, Fisch, Fleisch und Wurst gibt es einen Glühweinausschank, Leckeres vom Grill und so manche kleine Überraschung!

Wir möchten uns auch noch einmal ausgiebigst bei Herrn Laur bedanken, dass wir über den Sommer den schönen Platz vor seiner Schreinerei benutzen durften. Aber daheim ist es doch am schönsten und so freuen wir uns wie Bolle auf die Händler und natürlich auf Euch. Bis Donnerstag

Allgäuer Zeitung, 1. Dezember 2017

Ein Markt kehrt heim — Nach Abschluss der Straßenbauarbeiten, findet unser Wochenmarkt ab kommenden Donnerstag, 7. Dezember, wieder zwischen 15 und 18 Uhr am Bahnhof statt. Wir freuen uns auf euch!