Schlagwort-Archive: Naschgarten

Erntezeit im Naschgarten

Hochsaison für Beeren & Blüten

Unser kleiner „Paradiesgarten“ an der Ecke Gartenstraße / Arnikaweg treibt nicht nur erste Blüten sondern bringt auch schon die ersten Früchte hervor: Dunkelblaue Maulbeeren, tiefrote Felsenbirn-Beeren, leuchtend gelb-orange Kapuzinerkresse, leckere kleine Walderdbeeren und Johannisbeeren…
Die Hochbeete sind inzwischen mit Muttererde und Humus gefüllt, in den Bodenbeeten wachsen Kartoffeln, Bohnen und Zwiebeln. Die Benjeshecke ist mittlerweile auf einen guten Meter Länge angewachsen; in der kindersicheren Vogeltränke kann man immer wieder Spatzen, Meisen und Amseln beim Baden beobachten; der unterirdische Käferkeller ist (vermutlich) längst besiedelt und der Bauhof Waltenhofen hat eine wunderschöne Ruhebank gespendet, für die noch eine schattenspendende Pergola geplant ist…
Kurz und gut: Unser Garten wächst, blüht und gedeiht. Kommt, schaut und probiert auch gerne, was Büsche, Sträucher, Bäume und Beete so allen zu bieten haben. Und wer Lust hat, hier auch mal selbst mitzugestalten – sprecht uns einfach an. Im Bahnhof. Oder unter post@ig-oma.de . Wir freuen uns über jede helfende Hand!