Archiv der Kategorie: Backhaus

Jeden zweiten Donnerstag wird eingeheizt im Backhaus am Bahnhof. Lust, dabei zu sein und das eigene Brot mit einzuschieben? Oder Fragen, Anregungen oder Wünsche rund um den Holzbackofen? Dann nimmt Kontakt auf mit backhaus@ig-oma.de.

Heiß, heißer, Nachtflohmarkt!

Gesamtaufnahme

Nach der gelungenen Premiere vom Vorjahr schien es keine Steigerung mehr geben zu können – aber der Nachtflohmarkt 2016 übertraf dann doch alle Erwartungen: Eine wunderbare Sommernacht, über 20 kleine und große Marketender, hunderte von Besuchern, beste Stimmung und ordentliche Geschäfte allenthalben sorgten bis tief in die Nacht hinein für ein fast schon mediterranes Flair auf dem Bahnhofsvorplatz. Heiße Backhaus-Pizza und kühles Barleys-Bier rundeten das Ganze ab.

Weiterlesen

Brot–Zeit–Garten! Und Barleys Bierfest. Samstag, 30. Juli ab 18 Uhr

Backzeiten

„Bier und Brot von hier – der Rest, der kommt von Dir!“
Das heißt: Ein Grill steht bereit, echt Oberdorfer Barleyʼs Bier und frisches Holzofenbrot gibt es vor Ort – alles andere dürfen die Gäste nach eigenem Gusto und Gutdünken mitbringen. Teilen, tauschen, durchprobieren – jeder nach seinem Geschmack. Ob Käsespießchen im Korbstuhl unter der Kastanie, ein Sommersalat am kleinen Gartentisch oder Steaksemmel auf einer Picknickdecke – jeder wie er mag.
Wir freuen uns auf euch!

“Unter Volldampf” dem Wetter getrotzt!

Schön war’s! Richtig schön!
Und daran konnten auch Wolken, kleinere Schauer zwischendurch oder kurzfristige Windböen nichts ändern! Das Backhausfest war erneut toller Anziehungspunkt für Groß und Klein! Im Bahnhof, auf der neu angelegten Holzterrasse, unterm Zeltdach, unter freiem Himmel und im Garten tummelten sich über den Nachmittag hinweg bis hinein in die Nacht  rund 300 Gäste:

Fürs leibliche Wohl war bestens gesorgt: Neben Pizza aus dem eigenen Backhaus gab’s frisch geräucherten Fisch, Bio-Käse und hausgemachte Kuchen:

Auf dem Fahrplan “Unterhaltung” stand Kinderschminken, eine zauberhafte Lesung aus “Lilli und die Traumwächter” mit Sabrina Braun als Grimmel und Live-Musik mit der Jugendband “Platform 1” und einzelnen “Stargästen”:

Und das inzwischen schon etablierte Kick-am-Gleis-Turnier ging in die dritte Runde. 12 Zweierteams waren zum Kampf am Fußballtisch angetreten. Mit Markus und Luca Hummler siegte erneut ein eingespieltes Vater-Sohn-Team aus Oberdorf:

Und auch die der Gutschein für die “Reise in den siebten Himmel” fand einen Besitzer: Willi Kram und seine Frau Petra (links hinten) dürfen mit dem Ballon der Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu und dem Ballonführer Walter Benedikter (rechts) eine Heißluftfahrt antreten. Glücksbote Jonathan hatte das Los mit der Nummer 396 aus der Salatschüssel gezogen …

IMG_5297Mit der Siegerehrung war zwar das offizielle Programm beendet, noch lange aber nicht das Backhaus-Fest selbst. Bis weit nach Mitternacht saßen die Gäste rund um und Im Bahnhof zusammen. Wir danken jedem Besucher – und vor allem allen unseren fleißigen Helfern: