Lebensmittel retten & genießen

Stellwerk Zukunft! Aktionstag Im Bahnhof
Donnerstag, 30. September: Informieren & Probieren

Einen bunten Aktionstag gegen Lebensmittelverschwendung startet die IG OMa am Donnerstag, 30. September im Rahmen ihrer Nachhaltigkeitsoffensive „Stellwerk Zukunft“.

Auf dem Wochenmarkt am Bahnhof informiert der Verein Foodsharing Oberallgäu von 15 bis 18 Uhr über die Arbeit der Lebensmittelretter und zeigt, wie leicht und lecker sich Reste und Übriggebliebenes verwerten lassen. Der Abfallzweckverband Kempten (ZAK) stellt dafür zum Beispiel sein MARLENE Smoothie Bike zur Verfügung, mit dem man sich energiesparend und aus eigener Muskelkraft vitaminreiche Drinks aus gerettetem Obst und Gemüse zubereiten kann.

Im und am Backhaus gleich nebenan gibt es das Mitmach-Angebot „Fermentieren statt Kompostieren“. Hier wird gezeigt, wie man Lebensmittel mit dieser uralten Konservierungsmethode haltbar machen kann. Außerdem wird ein leckeres „Reste-Buffet“ erstellt, das dann beim Feierabendhock ab 18 Uhr gemeinsam verzehrt wird.

Mitmachen erlaubt und erwünscht. Teilnahme kostenlos. Bitte leere Einmachgläser mitbringen. Anmeldung unter veranstaltungen@ig-oma.de oder Telefon 08379-9291071

Wettstreit unter Dichter*innen

Freitag, 24. September: Allgäu Poetry Slam

Einen Wettstreit unter Dichter*innen gibt es am Freitag, 24. September Im Bahnhofsgarten. Unter freiem Himmel treten ab 19 Uhr 8 Poetinnen und Poeten gegeneinander an und parlieren um die Gunst des Publikums.

Jeweils sechs Minuten bleiben den Teilnehmenden, um ihre selbst geschriebenen Texte und Verse zu performen. Der Applaus entscheidet, wer schließlich ins Finale einzieht und hier um die Krone des Abends dichten darf. Dabei lebt der Poetry Slam von seiner Vielseitigkeit. Lyrik und Prosa, Humor und Ernsthaftigkeit wechseln sich in kürzester Zeit ab.

Eine gemeinsame Veranstaltung vom Verein Allgäu Slam und der IG OMa. Beginn im Bahnhofsgarten (Oberdorfer Bahnhofstraße 7, 87448 Waltenhofen-Oberdorf) um 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr. Eintritt 8 Euro. Anmeldung erforderlich unter veranstaltungen@ig-oma.de oder 08379-9291071 

Kaffee & Kuchen bei Swing & Blues

Sonntag, 19. September: Allgäu Bigband spielt auf

Genuss für alle Sinne bietet die IG OMa am Sonntag, 19. September, Im Bahnhofsgarten: Neben hausgemachtem Zwetschgendatschi und frischer Kirsch-Sahne-Streuseltorte gibt es hier ab 14.30 Uhr Live-Musik mit der Allgäu Swing Bigband.

Der musikalische Leiter Wolfgang Böck und sein gut 20 köpfiges Ensemble präsentieren unter freiem Himmel neben Swing Klassiker von Glenn Miller, Duke Ellington und Don Menza, auch Pop-, Rock- und Bluessongs bis hin zu Filmmusik und Gesangsnummern der Pointer Sisters.

Eintritt frei. Um Spenden wird gebeten.