„Leckere Jungs!“

Schokobrunnen

Einen leckeren „Herrenabend“ veranstalteten fünf IG OMa-Mitglieder U-20 dieser Tage im Bahnhof. Nach einer ausgiebigen Runde am Schokobrunnen (Achtung Vitamine!) zockten sie sich drei Stunden lang durch Schlossallee und Parkstraße…
Genau das ist die Idee der IG: Eine Plattform bieten für Eigeninitiative und kreative Freizeitgestaltung…
Ein Hoch auf Doppel-Max, Valentin, Sebastian und Tim!

Kultur am Gleis

Leonard Cohen im Bahnhof
Lieder und Gedichte des kanadischen Künstlers
Freitag, 20. Mai, um 20 Uhr

„Folks play Cohen!“ heißt es am Freitag, 20. Mai, um 20 Uhr im Bahnhof. Die vierköpfige Band aus dem Landkreis Mühldorf präsentiert ein sinnliches Potpourri von Liedern und Gedichten des kanadischen Künstlers.

Auf die Besucher dieses emotionalen Abends wartet eine leidenschaftliche und melancholische Reise durch Cohens Lebenswerk. Seine Lieder und Gedichte erzählen von gelebtem Leben, von Schmerz und Glück, von Siegen und Scheitern. Auf unnachahmlich lyrische Weise beleuchtet Cohen menschliche Sehnsüchte und berührt in Klang und Wort. Seine schönsten und bekanntesten Werke werden an diesem Abend präsentiert – teilweise von der Band neu arrangiert.

Eintritt 12 Euro. Karten für den Abend mit „Folks“ am Freitag, 20. Mai, 20 Uhr, gibt es direkt Im Bahnhof in Martinszell/Oberdorf, (Donnerstags von 15 bis 22 Uhr, Sonntags von 14 bis 18 Uhr), unter post@ig-oma.de oder unter Telefon 08379-929383

Zu Besuch im Landtag

P1030659

Wo sonst Horst und seine Mannen tagen waren einen Vormittag lang Mitglieder und Freunde der IG OMa zu Gast. Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Uli Leiner (mitte, im schwarzen Jacket) durften wir hinter die Kulissen der bayerischen Polit-Schaltzentrale blicken und erkennen, dass unsere basisdemokratisch strukturierte Vereinsarbeit zwar bisweilen anstrengend, aber möglicherweise zielführender ist als so mancher wortreich geführte, parteipolitische Entscheidungs-Prozess in Ausschuss-Sitzungen oder eine parlamentarische Debatte im großen Plenum…

Für diese Einsicht und einen insgesamt ebenso informativen wie unterhaltsamen Tag in der Landeshauptstadt danken wir herzlich und freuen uns schon auf jeden weiteren Austausch mit Uli Leiner. Möge er schon bald wieder die Rolle des Gastgebers mit der des Gastes Im Bahnhof tauschen!

Die IG OMa braucht Verstärkung!

Bildergebnis für Für unseren Cafe-Betrieb am Sonntagnachmittag „Im Bahnhof“ brauchen wir  dringend Unterstützung. Freude an Organisation sowie Erfahrung im Service wären hilfreich. Die Entlohnung erfolgt auf Minijob-Basis. Interessierte wenden sich bitte an Elke Hermann. Herzlich willkommen!
post@ig-oma.de; Telefon 08379-9292228