Archiv der Kategorie: Aktivitäten

Schau mer mal…

… dann seh mer schon, was hier im Bahnhofsgarten gerade entsteht. Ein bisschen Geduld aber müssen neugierige Beobachter des aktuellen Baugeschehens schon mitbringen. Noch ist ja schließlich nicht…
Nein! Psst! Mehr wird an dieser Stelle noch nicht verraten…

Lasst Euch überraschen und schaut gerne immer mal wieder vorbei. Spätestens Ende des Monats wird Euch hier ein Licht aufgehen…
Das erste von vielen! Garantiert!

Alles fließt, alles wird gut…

… in diesem ganz besonderen Jahr!

Corona war und ist auch für uns eine große Herausforderung. Die Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen und Sicherheitsmaßnahmen fordern uns seit März immer wieder dazu auf, uns und vor allem unser Handeln und Wirken im Bahnhof zu hinterfragen und an die jeweils aktuellen Bedingungen anzupassen.

Einfach aufgeben oder untätig aushalten war dabei für uns nie eine Option.
Wir haben die Krise stattdessen zur Chance gemacht und uns in den vergangenen Monaten immer wieder neu ausprobiert. Ja, Not macht erfinderisch – und so entstanden in diesem ganz besonderen Sommer ganz besonders viele Dinge, für die wir ohne Corona vermutlich keine Zeit oder Inspiration gefunden hätten.

Und das schönste daran: Wir waren selten allein mit unseren Experimenten. Fast alle unserer Veranstaltungen im Bahnhofsgarten waren ausverkauft. Und immer wieder erreichten uns dankbare Zuschriften und Rückmeldungen von Besuchern, denen wir in dieser kulturarmen Zeit einen schönen Abend schenken konnten.

So wunderbar das für Gäste von außerhalb war, so anstrengend mögen wir zwischendurch für unsere eigenen Nachbarn gewesen sein, die uns und unseren Veranstaltungen nicht entgehen konnten. An dieser Stelle unser ausdrücklicher Dank für Eure Geduld, Eure Toleranz und all Eure konstruktive Kritik zwischendurch. Wir wissen das sehr zu schätzen! Und wollen weiter dazu lernen – für einen hoffentlich einfacheren Sommer 2021, in dem unsere ehrenamtliche Art im Bahnhofsgarten weiter reiche Früchte und bunte Blüten tragen möge…