Schlagwort-Archive: Im Bahnhofsgarten

Ein zauberhafter Abend…

… mit und Dank den Vivid Curls!

Nein, müde wurde an diesem Abend sicher niemand! Ganz im Gegenteil! Inka Kuchler und Irene Schindele rüttelten an diesem herrlich milden Sommerabend im Bahnhofsgarten viel mehr wach und auf – und das auf ihre zauberhafte, ganz oft ganz leise, sympathische und authentisch ehrliche Art. Kluge Liedtexte, wunderschöne Melodien, eine gelungene Mischung aus eigenem Allgäu-Folk und großartigen Cover-Songs. Mit diesem Abend in der Reihe der “Nicht-müde-werden”-Tournee der Vivid Curls fand der schwierige Kultursommer das schönste Finale, das wir und die 100 Besucher im ausverkauften Bahnhofsgarten uns wünschten konnten.

Ganz abgesehen davon, dass uns die Einnahmen aus Flammkuchenverkauf und Bordbistro ganz entscheidend dabei helfen werden, irgendwie durch den veranstaltungsarmen Corona-Winter zu kommen, in dem ja trotz aller pandemisch bedingten Einschränkungen uneingeschränkt Kosten auf uns zukommen werden…

Rock am Gleis…

8. Offene Bühne Im Bahnhofsgarten

Das Warten hat sich gelohnt: Eine Woche nach dem offiziellen Termin zeigte sich Petrus hinreichend einsichtig und bescherte der Offenen Bühne zwischen zwei spätsommerlichen Regengüssen zwei angenehm trockene Stündchen. Zeit genug, um den Bahnhofsgarten und die rund 100 Gäste in beste Stimmung zu versetzen.
Danke Tim, für Deinen unermüdlichen Einsatz auf, hinter und neben der Bühne als Musiker, Sänger, Agent oder Techniker…

Offene Bühne verschoben!

… weil Petrus schlechte Laune hat!

Bei dem Wetter geben wir nach: Die Offene Bühne wird um eine Woche verschoben. Am Samstag, 05. September – direkt im Anschluss an den Kinder-Nach(t)mittagsflohmarkt präsentieren sich im Bahnhofsgarten der IG OMa Musiker und Wortakrobaten unter freiem Himmel. Ab 19 Uhr heißt es hier freie Fahrt für die Kunst und freier Eintritt fürs Publikum – bei kühlen Getränken und frisch gebackenen Bahnhofsseelen.

Die Veranstaltung Im Bahnhofsgarten, Oberdorfer Bahnhofstraße in 87448 Waltenhofen-Oberdorf beginnt um 19 Uhr. Einlass ab 18 Uhr. Bitte Maske nicht vergessen – ist fürs Betreten des Gartens und bei Toilettengängen unverzichtbar!