Schlagwort-Archive: Im Bahnhof

Corona macht kreativ

“Seit über 90 Jahren steht Knecht für Erfindergeist, Qualität und umfassenden Service.”
So steht es auf der Homepage der Metzinger Unternehmensgruppe – und das können wir nur Wort für Wort unterstreichen. In Zeiten der Corona-bedingten Kurzarbeit haben gewiefte Mitarbeiter des Baden Württembergischen Bauunternehmens aus der Not eine Tugend gemacht, ganz neue Dinge entwickelt und uns für den Bahnhofsbetrieb zur Verfügung gestellt. Danke Frank und Pascale! Danke, dass Ihr Euch damals für eine Ferienwohnung in unserem schönen Dorf entschieden habt, dass Ihr Eure Urlaube im Allgäu gerne auch für einen Besuch Im Bahnhof nutzt und uns und unser Projekt auch noch als Vereins-Mitglieder unterstützt.
Und danke vor allem auch für diese einzigartigen Geschenke:

Einen originellen und vor allem kontaktlosen Handdesinfektionsständer, mit dem wir allen Hygiene-Richtlinien gerecht werden!
Und dazu auch noch drei mobile Fahrradständer, in denen endlich auch empfindliche E-Bikes und besonders dick bereifte Räder sicher und stabil Platz finden:

Wir sagen ganz herzlichen Dank, liebe Knecht-Mitarbeiter!
Und sollten wir in unserem Bahnhofsgarten jemals Platz und Mittel übrig haben für ein professionelles Gewächshaus – wir würden bei Tisch-, Bewässerungs- und Giesswagen-Systemen nur und ausschließlich auf Eure Kompetenz bauen und vertrauen! Garantiert!

Die Weichen stehen auf Vorfreude

Liebe Kinder, liebe Jugendliche – jetzt ist die beste Zeit, um mit der Vorfreude zu beginnen: Im Bahnhofsgarten wächst in diesen Tagen eine ganz besondere Ecke für Euch! Mit viel Phantasie und großer Einsatzbereitschaft lassen hier fleißige Heinzelväter einen idyllischen Treffpunkt für unsere kleinen und mittelgroßen Gäste von morgen entstehen. Unglaublich, was sich allein aus alten Rand- und Pflastersteinen, Dachplatten, Wurzeln und Holzstämmen alles machen lässt:

Leider müssen wir uns noch ein bisschen gedulden, bevor wir uns hier zum Sandspielen, zur Matschküchen-Schlacht, zum Lagerfeuer oder einem gemütlichen Picknick treffen können. Die Vorfreude darauf kann uns aber auch Corona nicht verbieten!

Und ganz nebenbei stehen auch in diesen Zeichen die Signale im Bahnhof nicht überall auf Stillstand. Ein paar Angebote können wir Euch ja trotzdem noch machen: