Archiv der Kategorie: Aktivitäten

Unser Dorf soll sauber bleiben!

11. Mai: Müllsammelaktion für Kinder & Eltern

Unter dem Motto „Unser Dorf soll sauber bleiben“ startet die IG OMa am Samstag, 11. Mai, erneut eine Müllsammel-Aktion in den Ortsteilen Oberdorf und Martinszell. Dafür brauchen wir viele fleißige Kinder- und Elternhände. Treffpunkt ist um 9.00 Uhr an der Streuobstwiese oberhalb des Steigerle. Von hier aus ziehen alle Teilnehmer dann in Kleingruppen mit je 3 bis 4 Kindern und ein bis zwei Elternteilen (bitte Warnwesten mitbringen) durchs Dorf und sammeln achtlos weggeworfene Abfälle und Unrat ein. 
Handschuhe und Sammelbehälter (Eimer oder Tüten) müssen bitte von zuhause mitgebracht werden. Die Müllzangen und große Müllbeutel werden von der IG OMa gestellt. Der gesammelte Müll wird in Martinszell am Pfarrheim und in Oberdorf am Bahnhof zusammengetragen, nach Schrott, Glas und Restabfall sortiert und später vom Bauhof abgeholt, um am Wertstoffhof oder in der Müllverbrennung entsorgt zu werden. 

Um 11.30 Uhr gibt es für alle kleinen und großen Helfer ein Erfrischungsgetränk und eine kleine Überraschung von der IG OMa… 

Anmeldungen unter veranstaltungen@ig-oma.de. Bei Regenwetter findet die Sammelaktion am Samstag, 25. Mai statt. 

Erben – Vererben – Verschenken

Vortrag von Juristin Anita Zimmer-Lorenz

Besitz heißt Verantwortung. Und dazu gehört auch die Überlegung, wie es mit dem Eigentum nach dem eigenen Tod weitergehen soll. Anita Zimmer-Lorenz, Rechtsanwältin im Ruhestand aus Immenstadt, erklärt dazu am Mittwoch, 8. Mai, ab 19 Uhr im Bahnhof der IG Oma die aktuelle Rechtslage und beantwortet alle Fragen rund ums Erben, Vererben & Verschenken.

Wie sieht die gesetzliche Erbfolge aus? Was ist eigentlich der Pflichtteil? Sollte ich ein Testament machen? Und wenn ja, wie und welches? Kann ich nicht schon vorher etwas aus meinem Besitz verschenken? Diese und viele weitere Fragen stellen sich vor allem für ältere Menschen, wenn es darum geht, ihr Eigentum an die nächste Generation weiter zu geben. Hier kann dieser Abend im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Am Zug der Zeit“ Antworten geben und für Sicherheit sorgen.

Beginn der Veranstaltung am 8. Mai im Bahnhof der IG OMa (Oberdorfer Bahnhofstraße 7) ist um 19 Uhr. Einlass ab 18 Uhr. Eintritt frei.

Offene Bühne Im Bahnhofsgarten

Heute Abend unter freiem Himmel:
KunstBAHNausen & Erste-Klasse-Unterhalter

Bringt Decken mit und wärmende Sitzkissen: Die Offene Bühne am heutigen Samstag findet Im Bahnhofsgarten der IG Oma statt. Ab 19 Uhr heißt es hier freie Fahrt für die Kunst und freier Eintritt fürs Publikum – bei kühlen (und auch wärmenden) Getränken und frisch gebackenen Bahnhofsseelen. Es präsentieren sich bekannte Gesichter und viele neue musikalische und literarische Formationen: Moritz Pieper, Veronika Hagspiel, Clemens Epp, die IG OMa-Schreibwerkstatt, das Herrenensemble Hengge feat. Frau Tlach, die Lollipos, das JTM-Improtheater und die Fruit Sharks.
Als Kopf der Veranstaltung und kultureller Tausendsassa unverzichtbar: Tim Lau. 

Die Veranstaltung Im Bahnhofsgarten, Oberdorfer Bahnhofstraße in 87448 Waltenhofen-Oberdorf beginnt um 19 Uhr. Einlass ab 18 Uhr.