Schlagwort-Archive: Bluatschink

Bluatschink & der Schwellendrache…

Es hatte was vom Kampf David gegen Goliath: Auf den Gleisen gleich hinterm Bahnhofsgarten fauchte und krawallte der hundert Meter lange gelbe Schwellendrache der Deutschen Bahn – auf der Freilichtbühne und unter den schattenspendenen Sonnenschirmen sangen, klatschten, jauchzten und johlten der Bluatschink und seine über 160 kleinen und großen Gäste im Publikum. Mit Erfolg! Am Ende siegten gute Laune, musikalischer Esprit, kindliche Begeisterung und künstlerische Leidenschaft. Zwei Stunden lang sorgten Toni und Margit Knittel aus dem Lechtal im hochsommerlichen Bahnhofsgarten für aller-, allerbeste Unterhaltung und Momente herrlicher Unbeschwertheit.
Neben strahlenden Kinderaugen gab es ein besonderes schönes Kompliment aus dem Mund einer schon lebensreifereren Dame, die nur aus Zufall und ohne Enkel-Begleitung den Weg zum Konzert gefunden hatte: “Heute Abend schau ich mir keine Tagesschau mehr an”, erklärte sie beim Verlassen des Platzes, “heute Abend gehe ich als kleines Mädchen ins Bett…”

Für alle, die es verpasst haben hier ein paar fotografische Eindrücke von der mehr als gelungenen Eröffnung der Openair-Saison 2022. Und der Hinweis, dass es diesmal noch eine zweite Chance gibt auf den Bluatschink:
Am Freitag, 24. Juni, 20 Uhr gastieren Toni und Margit Knittel nochmal im Bahnhofsgarten. Dann aber mit ihrem Liedermacher-Programm für Erwachsene. “Bei mir ums Egg” – alte und neue Songs aus über 30 Jahren Bluatschink – eine gelungene Mischung aus Witz, Romantik, Tiefsinn und ein bisschen Schnulzigkeit…
Karten gibt es im Bahnhof und unter veranstaltungen@ig-oma.de

Bluatschink Im Doppelpack

Der “Bluatschink” gastiert 2022 im Bahnhofsgarten! Und das gleich im Doppelpack. Einmal für unsere kleinen Gäste – und das zweite Mal für all unsere reiferen Besucher. Denn ganz egal ob Groß oder Klein – das Liedermacher-Duo Toni und Margit Knittel begeistert sein Publikum seit vielen Jahren mit einem einzigartigen Mix aus Pop Songs und alpenländischer Weltmusik.
Heiter-Kritisch-Schnulziges im Lechtaler Dialekt, serviert im gemütlich-familiär-stimmungsvollen Bahnhofsgarten der IG OMa. Jetzt Karten besorgen und Plätze sichern!

Am Sonntagnachmittag, 15. Mai, spielen der Lechtaler Toni Knittel und seine Frau Margit “Affenstarke Lieder” für Kinder und junggebliebene Musikfreunde. (Eintritt 8 Euro für Kinder, 11 Euro für Erwachsene – mehr unter https://youtu.be/B-VpTfVEfxE )

Am Freitagabend, 24. Juni, gibt es die Show “Bei mir ums Egg” mit vielen alten Hits und neuen Liedern. (Eintritt 16 Euro – mehr unter https://youtu.be/YdgPIJGXaL0 )

Vorfreude ist die schönste ihrer Art…

Noch zeigt sich der Bahnhofsgarten im müden Novembergrau – schon bald aber erblüht hier wieder eine zauberhafte Adventskulisse, die Zeit und Raum bietet für kurze Augenblicke oder gerne auch längere Momente der stillen Einkehr…

Der Baum steht bereits! Danke an Leo Burger für seine rund 6-Meter-hohe Spende, die die Mädchen und Jungs der Grundschule Martinszell in den nächsten Tagen (vor)weihnachtlich schmücken werden.
Und auch in die noch leere Krippe wird pünktlich zum ersten Advent wieder Leben einziehen. Lasst Euch überraschen, wie sich der Bahnhofsgarten immer mehr in einen Weihnachtsgarten verwandeln wird…

Und damit Ihr es Euch auch zuhause stimmungsvoll und gemütlich machen könnt, erweitern wir unseren Wochenmarkt am kommenden Donnerstag, 25. November, um zwei ganz besondere Stände:
* Jutta Klein bietet wieder ihre wunderschönen floralen Kunstwerke für die Vorweihnachtszeit an: Adventskränze und Gestecke aus gelernter Hand!
* Und am Tisch der IG OMa gibt es Kalender, Bücher und viele kleine Nettigkeiten zum Verschenken oder selber Erfreuen!
Unser exklusiver Geschenktipp in diesem Jahr: Unbeschwerte Stunden für die ganze Familie!

Der “Bluatschink” gastiert 2022 im Bahnhofsgarten!
Am Sonntagnachmittag, 15. Mai, spielen der Lechtaler Toni Knittel und seine Frau Margit “Affenstarke Lieder” für Kinder und junggebliebene Musikfreunde. (Eintritt 8 Euro für Kinder, 11 Euro für Erwachsene)
Am Freitagabend, 24. Juni, gibt es die Show “Bei mir ums Egg” mit vielen alten Hits und neuen Liedern. (Eintritt 16 Euro)
Die Karten gibt es nur für Euch bereits ab kommenden Donnerstag auf dem Wochenmarkt – exklusiv und extra früh.
Weil Vorfreude ja bekanntlich die schönste ihrer Art ist! Und ganz besonders schön, wenn man sie zusätzlich auch noch verschenkt…